AUSBILDUNG INDUSTRIEKAUFMANN / KAUFFRAU (M/W)

Deine Aufgaben: 

Im Arbeitsbereich des Industriekaufmanns und der Industriekauffrau laufen viele Unternehmenszweige zusammen – lass Dich zum Allrounder ausbilden. Von der Materialbeschaffung bis hin zum Verkauf bist du verwaltend, rechnend und planend am Werk. Du hast LMC betriebswirtschaftlich im Griff. Neben dem Rechungswesen gehören Verkaufsförderung, Marketing, Logistik und Materialwirtschaft zu Deinen Aufgaben. In einem zeitlichen Rahmen von jeweils drei bis sechs Monaten schnupperst Du in die unterschiedlichen kaufmännischen Fachbereiche hinein. Unser weltweites Händlernetzwerk bietet einen Blick über den nationalen Tellerrand und unsere internationalen Caravan Messen lassen Dich den direkten Handel hautnah erleben.

Am Ende der Ausbildung kannst Du in einem Fachbereich Deiner Wahl anhand eigener Projekte sowie eigenverantwortlichem Arbeiten eine Abschlussarbeit entwickeln und damit gut vorbereitet Deine Abschlussprüfung absolvieren.

Deine Fähigkeiten:

Du bringst eine Fachhochschulreife der Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung oder das Abitur mit guten Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch mit und besitzt eine schnelle Auffassungsgabe, Selbstbewusstsein, Organisationsvermögen sowie Einsatzbereitschaft. Du kannst sicher mit dem PC und mit allen gängigen Anwenderprogrammen umgehen, hast eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort sowie Schrift, gute Fremdsprachenkenntnisse sowie einen Führerschein der Klasse B, gern auch BE.

Unser Angebot:

- 3 jährige Ausbildung (Verkürzung möglich)

- Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten im Anschluss

- Berufsschule: Paul-Spiegel-Berufskolleg, Warendorf

- Ausbildungsvergütung nach IG-Metall Tarif NRW

1. Ausbildungsjahr: 980,- €

2. Ausbildungsjahr: 1.030,- €

3. Ausbildungsjahr: 1.100,- €

Ausbildungsbeginn: 01. August 2019