AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W)

Deine Aufgaben:

Damit Reiseträume verwirklicht werden, nutzen wir tagtäglich viele Produkte, die in unserem „LMC-Hafen" ein- und auslaufen. Wenn Du als Fachlagerist oder Fachlageristin zum Lotsen in diesem Hafen ausgebildet werden möchtest, bieten wir Dir dafür eine spannende und abwechslungsreiche Arbeit. Die Artikel werden computerbasiert erfasst, um jederzeit Auskunft über Bestand und Lagerort geben zu können. Gleichzeitig sorgen notwendige Begleitpapiere und Kommissionierarbeiten für einen sauberen und übersichtlichen Lagerbestand. 
In unserem innovativen Logistiksystem bekommst Du Einblicke in unsere Warenannahme, erlernst Qualitätskontrollen der Materialien und lagerst fachgerecht in unser Hochregallager oder auch in ein KARDEX Lagershuttle ein. Du transportierst unsere Zulieferwaren mittels Elektrohub- und Kommissionierstapler und arbeitest nach modernen Verpackungs- und Bereitstellungskonzepten wie serienbezogenen Carsets oder Versorgungsoptimierungen nach dem Prinzip „one-piece-flow" Lizenzen zum Führen der technischen Fördergeräte werden ebenfalls während der Ausbildung erworben. 

Deine Fähigkeiten: 

Wenn Du einen guten Hauptschulabschluss oder die Fachoberschulreife besitzt, Du einen Sinn für Ordnung, Logik und Sauberkeit sowie mathematisches Mengenverständnis hast und Du gerne in einem Team arbeitest, ist die Ausbildung zum Fachlageristen oder zur Fachlageristin genau das Richtige für Dich. 

Unser Angebot:

- 3-jährige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

- Berufsschule: Paul-Spiegel-Berufskolleg, Warendorf

- Ausbildungsvergütung nach IG-Metall Tarif NRW

1. Ausbildungsjahr: 980,- €

2. Ausbildungsjahr: 1.030,- €

3. Ausbildungsjahr: 1.100,- €

Ausbildungsbeginn: 01. August 2019